UP

Visum Bedingungen

 

Um für Sie schnell und unkompliziert das Visum zu beantragen, müssen grundsätzlich einige Dinge im Vorraus beachtet und gegebenfalls organisiert werden. Die Anforderungen an touristische Reisen für ein Iran-Visum für deutsche Staatsangehörige sind folgende:

 

Visum Bedingungen:

- Du musst einen spezifischen Reiseplan haben

- Dein Reisepass

  • Muss über den Aufenthalt hinaus sechs Monate gültig sein

  • Muss zwei freie, gegenüberliegende Seiten enthalten

  • Darf keinen israelischen Sichtvermerk enthalten (Wenn du mal in Israel einen Stempel in den Pass bekommen hast, kannst du Dir bei Deinem Einwohnermeldeamt genau aus diesem Grund einen Zweit-Pass beantragen. Hierfür brauchst du je nach Stadt/Gemeinde nur einen schriftlich ausformulierten Grund oder auch manchmal ein Flugticket als Nachweis.)


 
Eine Beantragung unsererseits ist unter folgenden Vorraussetzungen NUR DANN möglich, wenn:


Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten (MFA) fordert Sie unter folgenden Gegebenheiten auf, sich vorab sowohl eine Tour, als auch einen Reiseführer für die gesamte Reise zu buchen:

 

- Einreise mit eigenem Auto oder Fahrrad

- Amerikaner, Briten und Kanadier

 

Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten (MFA) fordert Sie unter folgenden Gegebenheiten auf, sich vorab eine Tour zu buchen:

 

- Wenn Sie auf privatem Wege, durch Freunde oder Verwandte im Iran, ein Visum beantragen möchten